ACTUELL

    • 20. November 2017: Bürgerschaftliches Engagement: Element einer modernen Gesellschaft mit Tradition

      Zum 200. Geburtstag des rebellischen Arztes Arnold Mendelssohn d.Ä. (1817-1854) hielt Dr. Rupert Graf Strachwitz, Direktor des Maecenata Instituts, einen Vortrag zum Thema "Bürgerschaftliches Engagement: Element einer modernen Gesellschaft mit Tradition". Im Anschluss spielte Elzbieta Sternlicht Klaviermusik von Arnold Mendelssohn d.J. (1855-1933). Die Kooperationsveranstaltung zwischen der Mendelssohn Gesellschaft e.V. und dem Maecenata Institut fand am 20. November 2017 in der Mendelssohn-Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin, statt. 
      >> zur Einladung (PDF)

    • Europa Bottom-Up Nr. 19

      By Y. Bettahar, S. Hamouda, E. Ikonomou, N. Lafi, D. Stefanakis
      Europe and the Mediterranean. Talking, Learning, Working, and Living Together 5
      >> Download (PDF)

      mehr

    • Opusculum 104

      Neues Opusculum (Nr. 104) von Mareike Alscher, Eckhard Priller, Susanne Ratka, Rupert Graf Strachwitz zum Wandel der Zivilgesellschaft.

      >> hier erhältlich

      mehr

    • Opusculum 103

      Neues Opusculum (Nr. 103) von Henning von Vieregge über Flüchtlingshilfe und Kirchengemeinden auf dem Weg in die Zivilgesellschaft.

      >> hier erhältlich

      mehr

    • Article on Changing Space for Civil Society by Sarah Albrecht

      The article "Shrinking, closing, shifting; A changing space for civil society" (Alliance Magazine / Blog 3 October 2017) by Sarah Albrecht is now available >> here

    • Opusculum 102

      Neues Opusculum (Nr. 102) von Stephanie Alberding über zivilgesellschaftliche Akteure in erinnerungskulturellen Projekten.
      >> hier erhältlich

      mehr

  • Seite 30 von 42
  • istr-startseite
  • TGE
  • efc-logo
  • itz